Über meinen Blog

Ich habe den Blog „Welt der Kultur“ in das Leben gerufen, um über die vielfältigsten Themen der Kultur zu informieren. Dazu zählen nicht nur Film, Fernsehen, Musik und Bücher. Kultur und Natur nämlich beschreiben die ganze Welt. Die Natur ist das Natürliche (logisch, nicht? 😉 ). Die Kultur ergänzt diese, indem sie das ist, was die Menschen aus der Natur aktiv machen. Dazu gehören viele Themenbereiche, die auch eng mit der Natur verbunden sind, da sie ja das Vorbild ist. Wenn ein Sport beispielsweise mit Tieren ist, so ist gleich die Verbindung von Kultur und Natur naheliegend.

Mögliche Themen, die ich hier bespreche, lauten:

  1. Christentum und Religion, das ich in Bezug auf mein abgeschlossenes katholisches Theologiestudium beobachte.
  2. Bücher, Filme und Musik, die ich als Anregung betrachte über verschiedenste Themen der Ethik nachzudenken. Dies führt mich auch hin und wieder zu Punkt 1.
  3. Gedenktage, Geburtstage und vieles mehr
  4. In den Kinderschuhen steckt momentan noch die Rubrik Persönlichkeiten, die ich aber unbedingt erweitern möchte. Hier stelle ich Biografien von Persönlichkeiten vor. Bisher habe ich nur über Oskar von Miller geschrieben, aber ich habe vor über weitere Persönlichkeiten zu schreiben, wie Augustinus, Thomas von Aquin (da sieht man auch wieder den Punkt 1) und viele andere, die zunächst nichts mit Religion zu tun haben.
  5. Am Sonntag gibt es zwei Rubriken: Von meinem Autor klugwurst in unregelmäßigen Abständen das Sonntagsgedicht und von mir ein kultureller Wochenrückblick

Diese Liste ist noch längst nicht vollständig und wird ständig überarbeitet und erweitert, da der Blog noch sehr jung ist.

Die Kultur ist ein Themengebiet, das eng mit meinem Studium verbunden ist. Daher kann ich mein Wissen hier sehr gut einbringen. Ich hoffe, dass ich die Informationen verständlich schreibe. Wenn Fragen, Anregungen, Kritik oder Lob vorhanden sind, dann kann sie jeder jederzeit äußern.

Unterstützt werde ich durch zwei Autoren: Klugwurst und Emsemsem. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die beiden. Sie bereichern meinen Blog ungemein.

Sie entscheiden, ob ich Sie mit Sie oder Du anreden soll. In der Blogsphäre wird allgemein das Du gebraucht. Ich schreibe zunächst mit Du in den Kommentaren. Wenn Sie aber eine andere Anrede wollen, können sie diesen Wunch äußern und ich handle danach.

Ich wünsche viel Freude beim Lesen und Stöbern.

Monika Huber

11 Kommentare zu “Über meinen Blog

  1. Lenisa Wren sagt:

    Eine richtig angenehme und vor allem interessante Seite. Ab heute hast Du, habt ihr, (Ich entscheide mich gerne für ’s „Du“.) eine neue neugierige Leserin. 🙂

    • Monika sagt:

      Herzlich Willkommen auf meinem Blog 🙂

      Es freut mich sehr, dass er Dir gefällt.

      Ich wünsche viel Spaß beim Erkunden 🙂

      Viele Grüße

      Monika

  2. susannehaun sagt:

    Mich hat dein Blog auch sofort angesprochen, Monika.
    Er beleuchtet die Welt wieder von anderen Seiten als ich sie beleuchten würde und das finde ich sehr inspirierend.
    Einen schönen Freitag wünscht Susanne

    • Monika sagt:

      Guten Abend Susanne,

      herzlich Willkommen auf meinem Blog und danke für Deinen Besuch. Es freut mich sehr, dass Dir mein Blog gefällt.

      Viele Grüße

      Monika

  3. laurazeitlos sagt:

    Ein toller Blog..ich werde öfter vorbei schauen und jetzt gehe ich erstmal ausgiebig stöbern!
    LG,Laura

  4. CINDERELLA35 sagt:

    hallo, …DU …lächel

    über die ,, Spielersippenfamilie ,, bin ich hier hereingestolpert !

    Du hattest eine Diskussion mit feli über ,, Gott und die Welt,, die mich sehr berührt und zu einem Kommentar veranlaßt hatte .

    Gerne möchte ich hier alles lesen und kann sicher meinen ,,kulturellen ,, Horizont um vieles erweitern , da ich vieles vernachläßigt habe !

    Somit bin ich ein ,, blindes Huhn,, daß nun eifrig Körnchen aufpicken wird !

    Lieben Gruß,

    Cindy

    • Monika sagt:

      Guten Morgen Cindy,

      freut mich, dass Du den Weg hierher gefunden hast. Herzlich Willkommen hier auf meinem Blog.
      Es ist immer schön, neue „Gesichter“ hier zu lesen.
      Der erste Kommentar muss von mir immer freigeschaltet werden, aus Schutz vor Spamkommentaren. Da habe ich schon einige angesammelt ;). Nun aber da er freigeschaltet wurde, kannst Du jederzeit kommentieren und es erscheint sogleich.
      Habe keine Angst davor, denn Du kannst nichts falsch machen, sondern auch den Horizont hier erweitern und die Diskussionen bereichern.
      In der Sidebar links kannst Du übrigens auch einen Newsletter aktivieren, somit verpasst Du keinen Beitrag. Heute kommt ein Beitrag über die Organspendenbereitschaft, ein interessantes Thema.

      Viel Vergnügen beim Lesen und Stöbern hier. Ich freue mich schon auf Deine Kommentare.

      Einen schönen Tag Dir noch

      Monika

      • CINDERELLA35 sagt:

        Herzlichen Dank Monika !

        Ich bin momentan auf der Suche…..

        und ich glaube, daß ich meine Zeit lieber öfter hier verbringen sollte als in den Spielen !

        Das macht zwar Spaß und ich habe viele nette Leute kennengelernt, aber es kann nicht alles sein…um meine vielen Stunden , vor allem nachts , totzuschlagen !

        Beim ersten Stöbern habe ich soviel interessantes entdeckt, ich freue mich sehr , mehr zu erfahren !

        Und ja, dieses Thema ,, Organspende,, brennt mir unter den Fingernägeln !

        Ich danke Dir für meine Aufnahme hier und wünsche Dir ein angenehmes Wochenende !

        Cindy

  5. Papageno sagt:

    Ich freue mich, dass ich „zufällig“ auf Deinen Blog gestossen bin und werde Deine Eintragungen mit Vergnügen lesen. Lieben Gruss aus Zürich Urs der Papageno

    • Monika sagt:

      Guten Morgen Urs,

      herzlich Willkommen auf meinem Blog. Es freut mich, dass Dir der Blog gefällt. Ich freue mich über jeden Kommentar, sofern es die liebe Zeit zulässt. Das kann ich nachvollziehen, da mir manchmal auch die Zeit fehlt.

      Viele Grüße und auf bald

      Monika

Hier können Sie in die Diskussion einsteigen. Ich freue mich auf Ihre Kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s