Black Swan – ein spannender Film über das Thema Ballett


Ballett ist ein seltener Hintergrund für einen Film. Dies wird aber von dem Film „Black Swan“ hervorragend aufgegriffen. Hier geht es darum, wer die Hauptrolle im bekannten Stük „Schwanensee“ besetzen soll.

Dieser beinhaltet die Präzision des weißen Schwans und die Verruchtheit des schwarzen Schwans. Die Ballerina Nina bekommt die heißbgehrte Rolle. Sie wohnt noch bei ihrer Mutter und ist anfangs begeistert. Doch die Herangehensweise des Ballettdirektors Thomas und die zunehmende Rivalität mit ihrer Konkurrentin, die die Zweitbesetzung wird, verschwinden die Grenzen von Wahn und Wirklichkeit. Ihre Mutter merkt schnell, dass etwas nicht in Ordnung ist. Nina verletzt sich selbst oder denkt, dass andere sie angereifen. Sie will die Rolle bis zum letzten Höhepunkt verinnerlichen, egal was kommt.
Der Film ist sehr spannend aufgebaut und ein vielschichter Thriller. Natlie Portman erhielt sogar den Oscar für die beste Hauptdarstellung. Ich kann ihn nur empfehlen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Black Swan – ein spannender Film über das Thema Ballett

  1. kowkla123 sagt:

    danke für die Info, einen guten Tag wünsche ich, Klaus

Hier können Sie in die Diskussion einsteigen. Ich freue mich auf Ihre Kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s