Übersatt


Übersatt von Bits und Bytes
rauscht die mp3-Datei
ungehört an mir vorbei.
E-Shopping verliert den Reiz,

wenn auch Cookies sehr subtil
animierte Bannergifs
mit den neusten Werbekniffs
einspielen. Es ist zu viel!

Ich nehme den PC
vom Netz und mache Pause
von der Community.

Vielleicht braucht die Idee,
als Web-Zwo-Null-Banause
zu leben, Phantasie.

Advertisements

3 Kommentare zu “Übersatt

  1. […] ermöglicht noch zusätzliche Wirkung durch Anspielungen und Abwandlungen zu erzielen. Mein Gedicht „Übersatt“ verkürzt den üblichen fünfhebigen Jambus zu einem vierhebigen Trochäus und später sogar zu […]

    • Monika sagt:

      Guten Morgen Susanne,

      das habe nicht ich geschrieben, sondern mein Gastautor 😉 Mit fremden Lorbeeren möchte ich mich nicht schmücken 😉

      Viele Grüße

      Monika

Hier können Sie in die Diskussion einsteigen. Ich freue mich auf Ihre Kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s